Proseminar und Softwarepraktikum

< Zurück
Proseminar und Softwarepraktikum

Wenn du TK-Info studierst musst du im Modulteil „Praktische Informatik“ diese zwei Fächer absolvieren.

Im Proseminar lernst du wissenschaftliches schreiben, diesmal aber aus Sicht der Informatiker und nicht der Kommunikationswissenschaftler. Fast alle Informatik-Lehrstühle bieten jedes Semester ein Proseminar an, für welches man sich per Prioritätsverfahren anmelden kann. Als Prüfungsleistung muss eine Arbeit abgegeben werden, die ein Thema aus der Informatik beinhaltet.

Das Softwarepraktikum wird ebenfalls jedes Semester von den meißten Informatik-Lehrstühlen zu verschiedenen Themen angeboten. Auch hier kann man sich per Priortätsverfahren anmelden. Über das Semester verteilt arbeitet man meist im Team an einem Projekt, welches mit praktischer Programmierung zu tun hat.

Anmeldung

Die Anmeldung für die beiden Fächer erfolgt bereits in der Vorlesungsfreien Zeit des vorherigen Semesters und ist schon viel früher vorbei als alle anderen Fristen. Behaltet unbedingt eure E-Mails im Blick, die euch auf die anmeldeverfahren hinweisen!