Gremien

In folgenden Gremien der Philosophischen Fakultät setzen sich unsere Vetreter für eure Interessen ein.

Bitte beachtet, dass ihr unter den angegebenen Mailadressen nur die studentischen Vertreter erreicht.

Fakultätsrat

Der Fakultätsrat ist das höchste beschlussfassende Gremium der Fakultät. Die Mitglieder werden bei den Hochschulwahlen für jeweils ein Jahr gewählt. Praktisch alle Entscheidungen die die gesamte Fakultät betreffen, wie Prüfungsordnungen, Berufungsverfahren o.ä. werden im Fakultätsrat beschlossen.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fakultätsprüfungsausschuss

Der Prüfungsausschuss ist für alle Fragen im Zusammenhang mit Prüfungen zuständig, wie Einsprüche oder Anerkennungen von Leistungen. Der gesamte Ausschuss tritt nur 2 Mal pro Semester zusammen, alle Entscheidungen zu kleineren Problemen werden direkt von Frau Faßbender-Ohligschläger getroffen.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kommission für Lehre, Studium und Studienreform

In der KfL werden unter anderem Änderungen an den Studienordnungen besprochen, bevor sie vom Fakultätsrat verabschiedet werden.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Qualitätsverbesserungskommission (ehemals Studienbeitragskommission)

In der Studienbeitragskommission (SBK) wird über die Verwendung der Studiengebühren entschieden. Die vorhandenen Mittel werden auf die eingegangenen Anträge verteilt. Als einzige Kommission verfügen die Studenten in dieser Kommission über ein Vetorecht gegenüber den Professoren und Wissenschaftlichen Mitarbeitern. Wenn ihr Ideen habt, die eurer Meinung nach die Studienbedingungen verbessern und aus Studiengebühren finanziert werder sollen, meldet euch bei uns. Die SBK ist eine Unterkommission des Haushalts- und Finanzausschusses.

Durch den Wegfall der Studiengebühren machte der alte Name keinen Sinn mehr. Die Funktion ist aber unverändert geblieben, nur dass jetzt über die Qualitätsverbesserungsmittel entschieden wird.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Komission für Evaluierung

Die Evaluierungskommission ist eine Unterkommission der Studienbeitragskommission. Sie überprüft, ob die genehmigten Studiengebühren auch tatsächlich für den Zweck ausgegeben wurde, für den es beantragt wurde. So wird zum Beispiel überprüft, ob die Öffnungszeiten der Bibliothek tatsächlich verlängert werden, wenn dafür Geld genehmigt wurde.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kommission für Struktur, Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs

Die Strukturkommission beschäftigt sich mit der personellen Struktur der Fakultät. Hier wird institutsübergreifend über die Besetzung von Professuren und ähnliches diskutiert.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kommission für Haushalt und Finanzen

Normalerweise rund um den Jahreswechsel werden in der Haushaltskommission die Finanzmittel, die vom Land NRW kommen und von der Hochschulleitung auf die einzelnen Fakultäten verteilt werden, weitgehend anhand bestimmter Verteilungsschlüssel (u.a. nach Anzahl erfolgreicher Studienabschlüsse) weiter an die Institute und das Dekanat zugewiesen.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Komission für Bibliotheksfragen

Die Bibliothekskommission beschäftigt sich mit Angelegenheiten, die die Bibliotheken innerhalb der Philosophischen Fakultät betreffen.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!